Essing_SHK

HRchempharm

Hubert Graf GmbH

KIT

KaliroLandpelets

LeitOn Leiterplatten

Renk Logo

RWürth Elektronik

elektronspelle

Riesberg

EuroCircuits

VDI

Autohaus Simon

NOGS - make it smart

Schriftgröße: A A A

Entwicklung und Bau eines Linearmotors

Fachbereich
Technik

Projekt

Ziel ist es ein Linearantriebssystem ohne rotierende Bauteile zu konstruieren, welches einen Körper möglichst stufenlos positionieren kann. Um eine optimale Konstruktion zu finden, vergleichen wir verschiedene Aufbauten mit unterschiedlichen Werkstoffen. Für verschiedene Anwendungen des Systems wollen wir eine Steuerungssoftware erstellen und optimieren.

Macher

Stephan Brüning (G1E) / Rheine
Eduard Schlegel (G1E) / Rhiene

Betreuung

Berthold Sommer

Platzierung

Jufo - Regionalwettbewerb: 3. Platz

 



Zurück Nach oben vor Home Bookmark and Share