Essing_SHK

HRchempharm

Hubert Graf GmbH

KIT

KaliroLandpelets

LeitOn Leiterplatten

Renk Logo

RWürth Elektronik

elektronspelle

Riesberg

EuroCircuits

VDI

Autohaus Simon

NOGS - make it smart

Schriftgröße: A A A

followme

Fachbereich
Arbeitswelt


Projekt

followme ist ein Transportfahrzeug, das mit einer speziell entwickelten Sensortechnik einer Person selbstständig und kontaktlos folgen kann. Mit dem Projekt wollen wir den Alltag, für Arbeitnehmer im Betrieb oder den von Privatpersonen, die z.B. körperlich eingeschränkt sind, erleichtern. Ausgestattet mit einer Ladefläche oder einem Einkaufskorb, ist followme z.B. für älteren Menschen, die den klassischen Einkaufswagen im Supermarkt sonst nur mühsam voranschieben, eine gute Hilfe. Oder ein Lagerist hat mit followme beide Hände für seine Arbeit frei, weil er den Rollwagen nicht mehr selber schieben muss. Auch für eine Ausflugstour, draußen mit den Freunden, kann followme ein cooler Begleiter sein.

Macher

Jan Rittweger (G2M) Rheine
Michael Kleinschmidt (G2E) Hörstel

Betreuung

Berthold Sommer

Platzierung

Jufo-Regionalwettbewerb Münster: 2. Platz und Sonderpreis ExLab

 





Bild: Kappenberg.com


Bild: IHK-Nord-Westfahlen
 

Zurück Nach oben vor Home Bookmark and Share